Kunstmalerin und Kunstmaler

Wer ist Kunstmalerin oder Kunstmaler, und was tut er oder sie?

Kunstmaler und Kunstmalerinnen fertigen bekanntlich Bilder an. Bilder können beispielsweise Gemälde auf Leinwänden oder anderen Materialien sein. Die Farbe wird in Form von Acryl, einem Gemisch mit Wasser oder in einer Ölsubstanz (Ölfarbe) mit einem Pinsel, einem Spatel oder ähnlichem Gerät auf die Unterlage aufgetragen. Als Unterlage kann Leinwand dienen, Baumwolle, Holz, Papier, Karton usw. Jeder Kunstmaler hat ein bevorzugtes Medium. Der Preis für das Ausgangsmaterial schlägt sich auf den Preis eines Gemäldes nieder.

Um Fertigkeiten, Techniken, Materialkenntnisse sowie die Wirkung von Farben und die Kompositon zu erlernen, braucht der Kunstmaler oder die Kunstmalerin Talent und Geduld. Der eigene Stil entwickelt sich erst nach einiger Zeit der Übung.

Oft wird das Talent weitervererbt, nicht selten über mehrere Generationen hinweg, wie im Falle der Brüder Winterhalter und des Bernauer Malers Hans Thoma, die mit einigen Malerinnen und Malern, deren Wurzeln in Menzenschwand und Bernau liegen, beispielsweise auch der Fotografin und Kunstmalerin Angela Andris, gemeinsame Vorfahren haben.

Ein Beispiel für progressive, beeindruckende Techniken bietet der australische Künstler Ralph Kerle, der auch in Europa ausstellt, so im April 2020 im Mark-Rothko-Centre in Dünaburg (lett.: Daugavpils), Lettland.

Der nicht nur in engen Spezialistenkreisen bekannte Kunstmaler Bernd Zimmer der Strömung "Heftige Malerei" ist Autodidakt und überrascht immer wieder von Neuem.

Junge und/oder noch wenig bekannte Künstlerinnen und Künstler, die keiner Galerie angeschlossen sind, bieten ihre Werke bekanntlich im Direktverkauf an.

Die Vorteile für Kunst- und Kaufinteressierte, sich direkt an einen solchen Künstler zu wenden, liegt in der Möglichkeit des leicht zu organisierenden Gesprächs mit dem Autor der Werke, wobei man Hintergründe zur Entstehungsgeschichte eines Werkes in Erfahrung bringen kann, etwas über die Intention und die handwerklichen Kniffe hören und vielleicht sogar über den Preis verhandeln kann, so denn die Absicht besteht, mehrere Werke zu erwerben.

forum pro arte • Am Michaelsberg 15 • 79359 Riegel

Copyright © Dr. Skaidrīte Javojšs, 2019